Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

24H4-11102 Lass uns reden! - Soziale Netzwerke im Familienalltag (Eltern-Schüler:innen-Abend)

WhatsApp, Instagram und TikTok stellen für viele Heranwachsende wichtige Kommunikationswege dar und bieten in ihren Funktionsweisen Anhaltspunkte für Selbstdarstellung und Identitätsbildung. Durch die zunehmende Nutzung digitaler Medien steigt jedoch auch die Medienzeit sowie die Bedeutung dieser im Familienalltag. Dieser Situation nimmt sich der Schüler*innen-Eltern-Medienabend an und möchte zeigen, mit welchen Tipps und Tricks digitale Angebote sicherer genutzt werden können. Außerdem möchten wir mit euch gemeinsam diskutieren und viele offene Fragen beantworten: Welche Bilder und persönlichen Informationen sollte ich lieber nicht weitergeben? Was mache ich, wenn ich belästigt oder beleidigt werde? Was kann ich tun, wenn soziale Medien mich stressen? Wie können Medien konfliktfreier in den Familienalltag eingebunden werden?

Der Eltern-Schüler:innenabend richtet sich an Schüler:innen der 5. und 6. Klassen sowie deren Eltern und Pädagog:innen und beinhaltet folgende Themen: Soziale Netzwerke im Alltag von Kindern und Jugendlichen - Privatsphäreeinstellungen - Cybermobbing und Cybergrooming - Mediendialog im Alltag (Tipps und Regeln für den Umgang mit Medien in der Familie) - Mediensucht. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist notwendig unter Tel.: 03663 4248282. Es ist sinnvoll hierbei, wenn Jugendliche und deren Eltern das Angebot gemeinsam besuchen.

Unsere Dozenten sind Medienpädagog:innen beim Projekt "MEIFA- Medienwelten in der Familie". Die Veranstaltung wird u.a. gefördert durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport.

Kursort

Schleiz, Stadtbibliothek, Am Schlosspark 1

Am Schloßpark 1
07907 Schleiz


Termine

Datum
1. Termin am 28.08.2024
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Ort: Schleiz, Stadtbibliothek, Am Schlosspark 1