Sie sind hier: 
Kursangebote >> Gesundheit >> Kursdetails
Kursangebote >> Gesundheit >> Kursdetails

Kursnummer: 21F0-30103

Info: Die Corona Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Gerade unter diesen Umständen ist es besonders wichtig, uns vor Überlastung, zum Beispiel durch Ängste oder Stress im Alltag, zu schützen.Taiji ist sehr gut dazu geeignet, unser inneres Gleichgewicht zu wahren oder es wieder herzustellen.Taijiquan (Tai Chi) ist eine chinesische Bewegungskunst und hat ihre Wurzeln in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), in der Meditation und in der Kampfkunst. Sie lernen in diesem Kurs langsame, fließende Bewegungen, die zu einer Form, die gelaufen wird, zusammengefügt werden. Die Bewegungen sind gleichzeitig voller Konzentration und Sanftheit. Die Bewegungen im Taiji verbessern das Körperbewusstsein und die Entspannungsfähigkeit. Gleichzeitig wird die Koordinations-, Konzentrations- und Bewegungsfähigkeit verbessert. Es werden gesunde Haltungen im Stehen und in der Bewegung erlernt, die Sie leicht im Alltag umsetzen können.Taiji ist besonders geeignet zur Stressbewältigung und zum Lösen von Verspannungen. Es kann von allen geübt werden, die Freude an der Bewegung haben, unabhängig von Alter und Vorerfahrungen,

Dieser Kurs findet als Online-Kurs statt und bietet Ihnen somit die Möglichkeit, ganz bequem von zu Hause aus teilnehmen zu können. Sie üben in einer behaglichen und harmonischen Atmosphäre.

Voraussetzungen:
- ein internetfähiges Endgerät
- Kamera und Mikrofon im Gerät oder externe Geräte
- Internetverbindung (Browser: Google Chrome oder Mozilla Firefox)

Kosten: 0,00 €

Anmeldeschluss: 03.03.2021

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 10.03.2021 14:00 - 15:00 Uhr   VHS, virtueller Kursraum
Mi. 17.03.2021 14:00 - 15:00 Uhr   VHS, virtueller Kursraum
Mi. 24.03.2021 14:00 - 15:00 Uhr   VHS, virtueller Kursraum
Mi. 14.04.2021 14:00 - 15:00 Uhr   VHS, virtueller Kursraum
Mi. 21.04.2021 14:00 - 15:00 Uhr   VHS, virtueller Kursraum
Mi. 28.04.2021 14:00 - 15:00 Uhr   VHS, virtueller Kursraum

Uta Laitsch

Pädagogische Mitarbeiterin

Kultur | Gesundheit | Grundbildung

Telefon 03647 448-149
laitsch@vhs-sok.de